Papiertechnologe (m/w/d)

So viel vorab: ohne Papiertechnologen gäbe es weder Hygienepapiere noch fettdichte Papiere!

Die Herstellung von Papier ist eine anspruchsvolle und sehr abwechslungsreiche Aufgabe. Wenn du dich für Technik, Chemie, Physik und große Maschinen interessierst, dann ist die Ausbildung zum Papiertechnologen genau richtig für dich. Und das Beste daran: du startest deinen beruflichen Weg in einer zukunftssicheren Branche.

Abschluss Papiertechnologe (m/w/d)
Berufstyp staatlich anerkannte Ausbildung, IHK geprüft
Ausbildungsart Duale Ausbildung in der Industrie
Ausbildungsdauer 3 Jahre (mit Abitur 2 Jahre)
Lernorte Ausbildungsbetrieb Metsä Tissue & Metsä Greaseproof Papers sowie Berufsschule in Gernsbach (Blockunterricht: ca. 16 Wochen pro Jahr)
Anforderungen Mathematisch-technisches Verständnis, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Bereitschaft zu Schichtarbeit
Kurzbeschreibung Als Papiertechnologe bedienst und überwachst du die Maschinen und Anlagen bei der Herstellung von Tissuepapier. Du hältst die Maschinen instand, überprüfst regelmäßig die Qualität unserer Produkte und erkennst und beseitigst Störungen im Produktionsablauf. Während deiner Ausbildung durchläufst du die verschiedenen Bereiche der Papiererzeugung, vom Labor über die Stoffaufbereitung und die Papiermaschine bis hin zum Umroller.
Entwicklungsmöglichkeiten Staatlich geprüfter Techniker, Industriemeister, Bachelor, Papieringenieur Studium